HotelgeschichteHistory of the hotel

Hotel Restaurant Steinbock · Landstrasse 146 · CH-7250 Klosters · Tel.: +41 (0)81 422 45 45 · Fax: +41 (0)81 422 16 36 · inforemovthis@steinbock-klostersremovthis.ch

Die Geschichte vom Hotel Restaurant Steinbock

Geschichte und Meilensteine

Von der Pension zum Hotel


1929 Bau des Gebäudes und Eröffnung als Gasthaus Bellavista

1951 Familie Barblan kauft die Liegenschaft

1958 Erweiterung der Liegenschaft um einige Zimmer und Touristenlager

1961 Vergrösserung des Restaurants, Auflösung des Touristenlagers und Nutzung des Raumes als Speisesaal

1968 Heirat von Silvia und Gaudenz Barblan und Übernahme des Hotels/Restaurants als Gerantenpaar

1972 Erwerb der Liegenschaft durch G. und S. Barblan zu Eigentum

1974 Neues A-la-carte-Restaurant wird gebaut

1982/83 Abriss des alten Gebäudes und Neubau des Hotel Steinbock, das als Aparthotel mit total 34 Einheiten entstand

1983 Ende November 1983 Neueröffnung des Aparthotels und Restaurants Steinbock mit total 34 Apartments, 68 Betten und 10‘000 m2 Rauminhalt

1988 Silvia Barblan wird alleinige Besitzerin des Restaurants

1988 – 2012 Sukzessiver Rückkauf aller Zimmereinheiten durch Silvia Barblan

2012 Sivia Barblan ist alleinige Besitzerin des Hotels Steinbock.

2013 Verkauf der gesamten Liegenschaft an Familie Götz.


Prominente im Haus    
König Gustav und Königin Silvia von Schweden

König Harald V und Königin Sonja von Norwegen

Richard Branson, Britischer Gründer von vielen Unternehmen, die alle unter dem Namen Virgin firmierten.

Ivan Rebrow, deutscher Sänger mit Weltformat, der alle seine Auftritte in russischen Folklorekleidung bestritt.

Urs Freuler, 10facher Radbahnweltmeister der 80iger Jahre

Fritz Künzli, legendärer Schweizer Fussballstürmer der 60iger und 70iger Jahre. 44 Einsätze in der Schweizer Nationalmannschaft